OSTC3, cR, sport and 2 :  heinrichs weikamp forum The fastest message board... ever.
OSTC's running hwOS 

Current Page: 1 of 1
Results 1 - 13 of 13
14 days ago
Spacefish
I love the performance improvements in the rendering / the overall performance. I thing i don´t like: The different upper / lowercase variations in the menu (back is lowercase for example).. Would prefer matching cases and if "Back" is special, just draw a left arrow in front of it instead of making it lowercase.
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
6 months ago
Spacefish
i love the new way the bars are displayed, much more correct the tracking of the ambient pressure always amazes me, after a long trip by plane (~750mbar during travel) you can see the "undersaturated" tissues for some hours
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
7 months ago
Spacefish
Im Logbuch steht effektiv der 16 bit Wert der wie folgt berechnet wird: relative_pressure_in_mbar * 102 / (salinity_percent+100) und das ist das was im Logbuch aus ausgegeben wird als Meter Tiefe, es wird lediglich durch 100 geteilt / ein Komma zwei Stellen nach links geschoben. Der gespeicherte Wert ist also der Tiefenwert in cm heißt aber "Max. depth in mbar". Im hwos_In
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
7 months ago
Spacefish
Hallo, ich hab gestern angefangen eine kleine C# Library zu schreiben welche mit dem OSTC sprechen kann, dabei ist mir beim Parsen der langen Dive Header aufgefallen, Byte 17/18 (Max. Depth in mbar) mit der zugehörigen Note 1 die Note nicht ganz hinkommt. In Note 1 steht: QuoteNote 1 Depth in meters = Depth in mbar*g0/1000 (g0=9,80665m/s2) Jedoch muss man g0 = 10 und nicht 9,80665m/s2 v
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Hallo, habe heute zum Spaß mal den Simulator in meinem OSTC 2 sport (10.39 Firmware) laufen lassen. Dabei habe ich extrem konservative GF Werte eingestellt 21/45 um mal zu schauen wie hoch die Dekozeit maximal angezeigt wird. Habe dann im Simulator mit 5m angefangen und bin per -1m Menü auf 70m runter. Nach wenigen Minuten tauchte eine Zeit von 52min TTS auf und ein Dekostop bei 15m. Ich lies
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
That´s what i noticed as well, i set a heading to be able to swim back to shore in advance and walked into the sea at night. The computer went into sleepmode before i got underwater and the heading was lost, so i had to reset it again. I would suggest 60 minutes as a value, this 60 minute timer is reset every time the computer is turned off / goes to sleep and checked against on wakeup. If
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
ok verständlich b.t.w. habe meine ersten vier Tauchgänge mit dem bei euch gekauften OTSC 2 sport gemacht. Hat alles gut geklappt! Ich hatte den TC auch im Flugzeug im Handgepäck dabei und hab ab und zu mal auf den Umgebungsdruck geschaut. Ist ja schon cool, dass er dann am Boden die negative Sättigung berücksichtigt, wenn man ihn im Flugzeug mal an hatte! Da ich mit dem tauchen erst ang
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Hallo, wenn man selber an der Firmware schrauben möchte (ist ja Open Source) und diese nun auf den OSTC 2 laden will. Was passiert, wenn ich ein Firmware Image im Service Mode auf meinen OSTC 2 lade und das Firmware image kaputt ist? Sprich ich lösche die Blöcke schreibe mein Image in die Blöcke und schicke dann 0x50 + die korrekte Checksumme runter.. Vermtl. ist der OSTC 2 ja dann erstm
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Vielleicht hat irgendwer den Computer zurückgesetzt und der Batterietyp ist jetzt falsch eingestellt? Das würde auch die fehlende Tauchlogs erklären.
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Hallo, mir ist aufgefallen, dass der Druck/Tiefe pro Sample als 16bit Wert im Flash gespeichert wird. (falls ich ghostwriter.asm Zeile 37 ff. richtig interpretiere und den Aufruf in divemode.asm). Da der MS5541C Sensor 16bit rauswirft und max 14 Bar messen kann, ändert sich das high order byte nur alle ~0,54m Wassertiefe (falls ich richtig rechne). Sprich die Chance, dass zwei Samples das
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Hat funktioniert, Danke. Dachte erst beim OSTC 2 kann man das nicht ändern, da es ja eh nur die interne Zelle gibt. Hätte gedacht, dass das irgendwie bei der Produktion ins Flash geschrieben wird oder durch irgend einen Konfigurationswiderstand fest eingestellt ist.
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Hallo, laut Firmware Changelog 10.38 sollte im Informationsmenü der Batterietyp angezeigt werden, wobei T0 eine AA Batterie mit 1,5V sein soll laut Changelog. Habe noch nie eine AA Zelle mit 4,1 V gesehen
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
1 year ago
Spacefish
Habe ein ähnliches Verhalten bei meinem OSTC 2 festgestellt, den ich heute erhalten habe (Vielen Dank nochmal für die schnelle Lieferung!). Und zwar: Im Display steht 997 mbar wenn ich ihn einschalte und zwar egal ob ich gerade 100m höher bin oder nicht. Erst wenn sich der Wert um mehr als 10mbar von 997 wegbewegt wird der tatsächliche Messwert angezeigt. Das kann man auch 1A sehen, wenn man
Forum: OSTC3, cR, sport and 2
Current Page: 1 of 1

This forum powered by Phorum.