OSTC3, cR, sport and 2 :  heinrichs weikamp forum The fastest message board... ever.
OSTC's running hwOS 
Ladestatus beim OSTC Plus
Date: April 09, 2019 07:41PM

Hallo,
ich habe mir vor kurzem den OSTC Plus mit der Sportfirmware zugelegt. Ich hatte bisher schon zweimal das Problem, dass er eigentlich vollständig geladen war (ich verwende bisher nur den verbauten akku) und er mir dies auch angezeigt hat, zu einem späteren Zeitpunkt und einem erneuten benutzen aber auf einmal bei 0% war. Als ich dann ins Resetmenü ging und die Einstellung nochmal auf (T4) setzte sprang er wieder von 0% auf >90%.
Zunächst einmal die Frage, ist (T4) die richtige Einstellung für den verbauten Akku im OSTC Plus? dieser ist dort nämlich nicht aufgelistet.
Des Weiteren, woran liegt die Schwankung im Ladezustand? meine bisherige Vermutung war, dass der OSTC selber auf eine der anderen Batterieeinstellungen gewechselt hat und da keine eingelegt ist daher 0% anzeigte. Nach bisher 3 Tauchgängen war der Akku mittlerweile eigentlich auf unter 90%, ist inzwischen komischerweise aber wieder bei 99% (ohne zwischenzeitliches Laden).

Danke vorab,

Mit freundlichen Grüßen,

Christofer Seifert

Options: ReplyQuote
Re: Ladestatus beim OSTC Plus
Posted by: heinrichsweikamp ()
Date: April 10, 2019 09:59AM

Hallo Christofer,

Für den OSTC plus und dem mitgeliefertem Akku ist "T2", die richtige Einstellung. Siehe Anleitung, S. 30. Durch die in dem Fall fehlerhafte Einstellung von "T4" kommt es zum beschrieben Effekt. Denn neben der Restkapazitätsmessung aufgrund der Stromintegration erfolgt als 2. Sicherheit eine Spannungsmessung um auch bei fehlerhafter Einstellung noch eine 0% Batteriewarnung geben zu können. Daher (Aktuelle 10.53 vorausgesetzt, wenn nicht: Bitte updaten):

- Reset menü -> reset Batterie -> T2
- Unabhängig vom dann angezeigten %-Wert aufladen um die Anzeige zu kalibrieren

Dann sollte alles stimmen.

Gruß,
Matthias

Attachments: hwos_sport_DE_web.pdf (868.9 KB)  
Options: ReplyQuote


Sorry, only registered users may post in this forum.
This forum powered by Phorum.