OSTC Mk.2, 2N or 2C Firmware Update - HowTo

Legacy OSTC's
Post Reply
heinrichsweikamp
Posts: 4176
Joined: Sunday 13. May 2007, 18:07

OSTC Mk.2, 2N or 2C Firmware Update - HowTo

Post by heinrichsweikamp »

Firmware update beim OSTC Mk.2, 2N or 2C - so wird's gemacht

Das Updaten auf die neue Version ist sehr einfach, wenn bereits 1.90 oder später installiert ist (z.B. für alle OSTC 2N and 2C Benutzer) und Windows verwendet wird.

1. Neuen bootloader v2 herunterladen: http://heinrichsweikamp.com/service/software
2. Die einfache Schritt-für-Schritt Anleitung befolgen:

1. Rechner mit USB Verbinden
2. Alle Dateien aus dem ZIP-Archiv entpacken. Die tinybld.exe NICHT direkt aus der ZIP heraus starten.
3. Bootloader v2 starten, auf "Web Download" klicken
4. COM-Port des OSTC auswählen, auf "Update Firmware" klicken
-> ca. 1 Minute warten. Fertig!



Wenn noch eine Firmware <1.90 installiert ist:
- Bootloader v1 herunterladen
- OSTC, Mk.2/2N/2C auswählen
- Auf Firmware aktualisieren klicken
- HEX Datei auswählen
- Gerät über "reboot" neu starten und innerhalb von 5 sekunden
- Auf OK klicken und ca. 30sec. warten

Hinweise:
1. Der Hinweis im OSTC Display "Building MD2 Hash - please wait" ist normal und kommt nach jedem Reboot genau einmal. Dieser Vorgang dauert etwa 90 Sekunden.
2. Wenn der Menü-Punkt "Reboot OSTC" nicht mehr erreichbar ist (z.B. weil eine falsche Firmware installiert wurde), kann der Reset zum starten des Bootloaders auch mit einem Magnet auf der Rückseite des OSTC erfolgen. Magnet und "Reboot OSTC" haben den exakt gleichen Effekt.
3. Auf keinen Fall einen Magnet-Reset während des Updates (Rote LED blinkt - oder "Please Wait" erscheint) durchführen!

Firmware update with the OSTC Mk.2, 2N or 2C - how it works.

Updating is very easy if you have 1.90 or later (e.g. all 2N and 2C users!) and using Windows.
1. Get new bootloader v2: http://heinrichsweikamp.com/service/software
2. Follow the step-by-step instructions:

1. Connect OSTC with USB to your PC
2. Unpack all files from the ZIP file. Do NOT start the tinybld.exe right out of the ZIP file!
3. Start Bootloader v2, click on "Web Download"
4. Select COM-Port of OSTC, click on "Update Firmware"
-> Wait about 1 minute. Done!


If you have firmware <1.90:
- Download bootloader v1
- Select OSTC, Mk.2/2N/2C
- click on "Update Firmware"
- select HEX file
- "reboot" the OSTC from the Reset menu and (within 5 seconds)
- Click on OK and wait about 30sec.

Comments:
1. The note "Building MD2 Hash - please wait" is normal and occurs once after every reboot. This process requires about 90seconds.
2. If the Menu entry "Reboot OSTC" is not available (e.g. a wrong firmware has been installed), the reset can be triggered with a magnet on the back of the OSTC Mk.2. "Reboot OSTC" and the magnet have the exact same effect on the OSTC Mk.2
3. Never toggle a reset with the magnet if the update process is running (red LED blinking or "Please Wait" is displayed)!
Last edited by heinrichsweikamp on Thursday 27. May 2021, 11:03, edited 1 time in total.
heinrichsweikamp
Posts: 4176
Joined: Sunday 13. May 2007, 18:07

Re: OSTC Mk.2, 2N or 2C Firmware Update - HowTo

Post by heinrichsweikamp »

Alternativ kann das Update auch mit der kostenfreien Software "subsurface" durchgeführt werden. Subsurface kann man hier laden: https://subsurface-divelog.org/

Die Firmware hier laden und ZIP Datei entpacken: https://heinrichsweikamp.com/index.php/ ... /firmwares

Dann:
- Tauchcomputer einschalten (Oberflächenmodus)
- Datei -> Tauchcomputer konfigurieren
- Port auswählen
- klick auf "Verbinden"
- klick auf "Firmware aktualisieren", HEX Dateien auswählen und klick auf "Ok"
- das update dauert ca. 30 Sekunden in denen der OSTC auf keinen Fall getrennt werden darf.





Alternatively, the update can also be performed with the free software "subsurface". Subsurface can be downloaded here: https://subsurface-divelog.org/

Download the firmware here and unzip the ZIP file: https://heinrichsweikamp.com/index.php/ ... /firmwares

Then:
- Switch on dive computer (surface mode)
- File -> Configure dive computer
- select port
- click on "Connect
- click on "Update Firmware", select HEX files and click on "Ok".
- the update takes about 30 seconds during which the OSTC must not be disconnected.
Post Reply