OSTC 2 schaltet nicht ein (Batterie leer)

OSTC's running hwOS sport or tech
Post Reply
bnies
Posts: 24
Joined: Sunday 7. September 2014, 15:06

OSTC 2 schaltet nicht ein (Batterie leer)

Post by bnies »

Hallo,

Mein OSTC 2 (Baujahr 2021) schaltet nach ein paar Monaten Pause nicht mehr ein. Habe ihn schon seit ein paar Stunden auf der Ladespule mit einem Magneten auf dem Display wie unter [1] erwähnt, doch es tut sich nichts. Die LED der Ladespule leuchtet grün. Wie stark muss der Magnet sein, damit er den Magnetschalter triggert? Meiner hält mindestens 500g.
IMG_7931.jpg

Gruss,
Bernd

[1] https://heinrichsweikamp.com/index.php/ ... -nicht-ein
swissdiving
Posts: 773
Joined: Saturday 30. July 2011, 07:30

Re: OSTC 2 schaltet nicht ein (Batterie leer)

Post by swissdiving »

Unter Umständen reichen ein paar Stunden auf der Ladespuhle nicht. Es heisst ja im Hilfstext das der TC komplett geladen sein muss. Also würde ich sagen mal 24 Std. auf die Spuhle...
Cheers,

Hansjoerg

--> 2N ¦ 2201 / 3892
--> OSTC4 ¦ 257 / 392 / 424 / 647/1324 Fischer

RTFM
bnies
Posts: 24
Joined: Sunday 7. September 2014, 15:06

Re: OSTC 2 schaltet nicht ein (Batterie leer)

Post by bnies »

Hm. Nach über 24 Stunden auf der Ladespule keine Reaktion vom OSTC 2. Die LED leuchtet konstant grün und die Spule wird warm. Hab mir jetzt einen Supermagneten bestellt, der 5 kg heben kann. Mal schauen, ob der wieder Leben in den OSTC 2 haucht. Vermutlich ist dann der Kompass magnetisiert. :-(
bnies
Posts: 24
Joined: Sunday 7. September 2014, 15:06

Re: OSTC 2 schaltet nicht ein (Batterie leer)

Post by bnies »

Aha. Die Anleitung ist falsch. Der Magnet muss nicht auf die Mitte des Bildschirms, sondern oben auf den OSTC Schriftzug. Jetzt hat er sich eingeschaltet.

[attachment=0]IMG_7935.jpg[/attachment]
Attachments
IMG_7935.jpg
Post Reply